+43 50248-043   |  

Schnuppern an der HTL Weiz

Du möchtest die HTL etwas näher kennenlernen?

Oft ist es schwer, die richtige Wahl für den weiteren Berufs- oder Arbeitsweg zu finden, da das Angebot groß und schwer überschaubar ist. Ein Schnuppertag an der HTL Weiz wird Dir bei deiner Entscheidungsfindung helfen!

 

Termine für das Schuljahr 2019/20:

Ab 11. November 2019 bis 14. Februar 2020 jeweils am
Montag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

 

Anmeldung bzw. Anfragen für den Schnuppertag:

Frau Lendl oder Frau Sindler-Gußmagg
Telefon: +43 5 0248 043
Erreichbarkeit: Montag - Freitag 07:30 Uhr - 15:00 Uhr

 

Ablauf:

- Allgemeine Informationen zur HTL Weiz
- Kennenlernen der verschiedenen Werkstätten (Arbeitskleidung ist nicht erforderlich)
  

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

 

Drucken E-Mail

HTL Absolvent*innen vertreten Österreich bei der Expo-Science in Abu Dhabi

Sechs Absolventen der HTL-Weiz, darunter Manuel Nieß, Martin Pangerl, Sebastian Peterka, Karin Reisenhofer, Carmen Schönauer und Thomas Siegel durften Österreich mit ihrem ausgezeichneten Projekt "Artifical Leg" bei der diesjährigen Expo-Science International in Abu Dhabi vertreten.
Als einzige Österreich-Delegation wurde der HTL-Weiz Stand nicht nur von hunderten interessierten Besuchern der Expo-Science International besucht, sondern auch vom österreichischen Botschafter Herrn Dr. Andreas Liebmann, der sichtlich erfreut und begeistert von der Leistung seiner "Landsleute" war.

Expo Sciences 10 2019 2

 

Expo Sciences 10 2019 1

Drucken E-Mail

Littering – bezeichnet das achtlose Wegwerfen von Abfällen an öffentlichen Plätzen

Lukas Szeliga und Florian Hafner designten, konstruierten und fertigen im Zuge ihrer Diplomarbeit für den Abfallwirtschaftsverband (AWV) eine mobile Müllinsel, um gesammelten Müll öffentlich zur Schau zu stellen.
Um aufzuzeigen: WAS, WIEVIEL, WELCHE Wertstoffe wir achtlos im öffentlichen Raum wegwerfen. Im Rahmen einer Pressekonferenz mit Landesrat Johann Seitinger und AWV-Obmann Robert Reibauer wurde die Müllinsel an den AWV übergeben. Die Müllinsel wird in Zukunft durch den Bezirk touren – in Schulen und öffentlichen Plätzen aufgestellt, um auf die Problematik des Litterings hinzuweisen und so ein Bewusstsein gegen das achtlose Wegwerfen von Abfällen zu schaffen.

AWV Proj 1 f

Unsere beiden Diplomanden Florian Hafner und Lukas Szeliga mit Landesrat Johann Seitinger und AWV-Obmann Robert Reibauer

 

AWV Proj 3 f

 

 

AWV Proj 2 f

Dieser achtlos weggeworfene Müll wurde um das Schulzentrums und der Stadthalle im Zeitraum von 2 Tagen gesammelt

 

 

Drucken E-Mail

NMS Anger besucht die HTL Weiz

Die Schüler*innen der 4. Klassen der NMS Anger haben im Rahmen ihrer Berufsorientierungstage HTL Weiz-Luft geschnuppert.
Nach eine Einführung sammelten die Schüler*innen erste Eindrücke in den Werkstätten.
Wir wünschen den Schüler*innen der NMS Anger ein erfolgreiches Schuljahr.
Das Team der HTL Weiz

Anger 2 Web

Robotikwerkstätte

 

Anger 3 Web

Schmiede

Drucken E-Mail

Steirische Kinder HTL - Aktionstag in Weiz

„Die Voraussetzung für Wissen ist die Neugier“ (Jacques-Yves Cousteau), kann man als Zitat in einer der Bänke am neu gestalteten Vorplatz der HTL Weiz lesen. Unsere Erfahrung mit der „Steirischen Kinder-HTL“ ist, dass Kinder – Mädchen und Burschen gleichermaßen - im Volksschulalter besonders neugierig sind und alles selbst ausprobieren möchten.

kinder htl logo

Und genau das ist der erfolgreiche Ansatz dieses Projektes. Es ist für mich immer wieder eine Freude, den Volksschulkindern mit unseren Schüler*innen beim Experimentieren zuzusehen und ja, die Begeisterung für Technik und naturwissenschaftliche Experimente ist bei beiden gleichermaßen hoch. Die Zusammenarbeit soll auch zeigen, dass Technik etwas Faszinierendes und nichts Abschreckendes ist. Mit den Projekttagen am Endes dieses Schuljahres erreichen wir in den drei Partnervolksschulen – VS Europaallee, VS Weizberg und VS Gleisdorf – rund 750 Schüler*innen. Die 4. Klassen unserer Partnervolksschulen waren heuer an der HTL Weiz und haben mit unseren Schüler*innen erste kleine Werkstücke in den Werkstätten gefertigt. Den Kindern Technik näher zu bringen, ist in unserer automatisierten und digitalisierten Welt unerlässlich und wenn man die Begeisterung sieht, dann kann die Kinder-HTL als Erfolgsprojekt bezeichnet werden. Für mich ist dieses Projekt dann besonders erfolgreich, wenn diese Kinder als Erwachsene sagen: „Unter den vielen Mosaiksteinen war die Kinder-HTL ein ganz wesentlicher für meine Berufswahl zum Techniker/zur Technikerin“.

Kinder HTL 019 sm

Pressekonferenz im Rahmen des Aktionstages mit Mag. Ursula Lackner, Erwin Eggenreich, MA MAS, Mag. Christian Knill,
DI Gottfried Purkarthofer, Lydia Kalcher, Bed, Mag. Nicole Depine

 

Kinder HTL 047 sm

Burschen und Mädchen sind gleichermaßen begeistert

Kinder HTL 042 sm

 

Drucken E-Mail

image

MINT Gütesiegel

Die HTL Weiz ist mit dem MINT Gütesiegel ausgezeichnet.
image

Umweltzeichen

Die HTL Weiz führ seit 2002 das österreichische Umweltzeichen. Mehr...
image

Erasmus+ Projektschule

Die HTL Weiz ist regelmäßig an Erasmus+ Projekten beteiligt. Mehr...
image

Innovativste Schule

Die HTL Weiz wurde 2019 zum siebten Mal als innovativste Schule der Steiermark ausgezeichnet. Mehr...
  • 1

Nachricht senden

Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Ungültige E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Karte

Kontakt

Dr.-Karl-Widdmann-Straße 40
A-8160 Weiz
Austria

+43 50248-043


Standort Fürstenfeld

Blücherstraße 2
A-8280 Fürstenfeld
Austria

+43 3382 52430


Öffnungszeiten

Schülerkanzlei
Mo - Do: 7:30 - 15:00
Fr: 7:30 - 14:00

Unterrichtszeiten
Mo - Fr: 7:50 - 17:35 (Tagesschule)
Mo - Do: 16:45 - 21:30 (Abendschule)