+43 50248-043   |  

Der Weg von der Energieproduktion zur Elektromobilität

Mit unserer Fotovoltaikschülerübungsanlage vermitteln wir folgende Kompetenzbereiche:

Standortaufnahme, Anlagenplanung, Anlagenberechnung, Montage und Verschaltung der PV- Anlage, Anlagenüberprüfung, Netzeinspeisung, Visualisierung der Daten und Elektromobilität.

Die Planung, Montage und Installation der Anlage erfolgte mit Schülern und Lehrer, die vom Fundament, den Aufbau des Dachstuhles bis zur Anlagenüberprüfung reichte.

Die Anlagenkomponennten im Wert von € 10.000,-- wurden Großteiles von namhaften Firmen zur Verfügung gestellt. Die Anlage hat eine Spitzenleistung von 2750 Wp und produziert elektrische Energie im Wert von etwa € 500,-- im Jahr.

Die Energie wird in das Schulnetz eingespeist.

Drucken E-Mail

Abschlussgottesdienst der 5.Klassen

Am Freitag, dem 29. April feierten wir um 8.30 in der Taborkirche (Hauptplatz Weiz) den Abschlussgottesdienst der
5. Klassen mit anschließender Agape im Kirchhof.

Beginn vor der Taborkirche
Begrüßung

Geschichte "Frederick" (L. Leonni) (1.Teil)
Einzug in die Kirche
Fanfare - Bläserqurtett der 5. Klassen
Lied: Let it be (Julian und Combo)
Geschichte "Frederick" (L. Leonni) (2.Teil) >>Link

Bibelstelle Mt 4,1-4 "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" >>Link

Predigt: Hannes P.
Fürbitten
Vaterunser
Lied: Die Zeit in der Schul (Julian und Combo)
Segensgebet
Lied: Ein Hoch (Julian und Combo)

Einladung zur Agape

 

Drucken E-Mail

Erfolg bei der KNAPP SPS-Challenge 2015/16

Zwei Schülerteams aus der Höheren Abteilung für Elektrotechnik der HTL Weiz konnten bei der Schlusspräsentation der SPS Challenge 2015/16 nun schon das zweite Jahr in Folge, den ersten und den zweiten Platz erringen. Auch der vierte Platz wurde von einem Team der HTL-Weiz belegt. Ausgerichtet wurde dieser Schülerwettbewerb durch die KNAPP AG, wobei die 4. Jahrgänge die Zielgruppe waren. Vier Teams der HTL-Weiz sowie drei Teams der HTL-Kapfenberg stellten sich dieser Herausforderung.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sprache und Sprachenvielfalt

Meine Sprache, deine Sprache, welche Sprache?

Unter dem Motto "Sprache und Sprachenvielfalt" fanden am 1. 4. zahlreiche Veranstaltungen in der Bibliothek des BSZ Weiz statt, organisiert von den BibliothekarInnen der HTL. Beim Lesefrühstück standen jene Schülerinnen und Schüler im Rampenlicht, die eine andere Muttersprache haben als Deutsch. Sie lasen Kurztexte auf Albanisch, Bosnisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Rumänisch und Türkisch, fassten diese auf Deutsch zusammen und plauderten mit dem Auditorium darüber, wie sie ihre Zweisprachigkeit leben und erleben. Für ihre gelungenen Beiträge ernteten die Leserinnen und Leser viel Beifall.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

image

MINT Gütesiegel

Die HTL Weiz ist mit dem MINT Gütesiegel ausgezeichnet.
image

Umweltzeichen

Die HTL Weiz führ seit 2002 das österreichische Umweltzeichen. Mehr...
image

Erasmus+ Projektschule

Die HTL Weiz ist regelmäßig an Erasmus+ Projekten beteiligt. Mehr...
image

Innovativste Schule

Die HTL Weiz wurde 2019 zum siebten Mal als innovativste Schule der Steiermark ausgezeichnet. Mehr...
  • 1

Nachricht senden

Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Ungültige E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Karte

Kontakt

Dr.-Karl-Widdmann-Straße 40
A-8160 Weiz
Austria

+43 50248-043


Standort Fürstenfeld

Blücherstraße 2
A-8280 Fürstenfeld
Austria

+43 3382 52430


Öffnungszeiten

Schülerkanzlei
Mo - Do: 7:30 - 15:00
Fr: 7:30 - 14:00

Unterrichtszeiten
Mo - Fr: 7:50 - 17:35 (Tagesschule)
Mo - Do: 16:45 - 21:30 (Abendschule)